Fahrrad-Angebotsstreifen in der Boelckestraße

Die Bezirksverordnetenversammlung empfiehlt dem Bezirksamt, sich bei den zuständigen Stellen erneut für die zügige Realisierung des Fahrrad-Angebotsstreifens in der Boelckestraße als Teil der fahrradfreundlichen Nord-Süd-Achse Katzbachstraße - Boelckestraße – Manteuffelstraße (entsprechend DS 1565/XVIII) einzusetzen.

 

 

 

Begründung:

Zu o.g. Drucksache teilte die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt in 2013 mit, dass sie der Herstellung eines Angebotsstreifens vom Grundsatz her zustimme, die Boelckestraße angesichts der zu erwartenden Arbeiten und Verkehrseinschränkungen im Bereich Tempelhofer Feld / Tempelhofer Damm aber vorläufig als Ausweichstrecke für den allgemeinen Verkehr vorgehalten werden solle. Dieser Aspekt wurde zwischenzeitlich hinfällig, sodass die Herstellung des Angebotsstreifens nun erfolgen kann.

 

In der Katzbachstraße ist der Angebotsstreifen bereits vorhanden, für die Manteuffelstraße laufen die Planungen zur Anlage des Streifens. Damit handelt es sich hier um einen Lückenschluss.

 

18.8.2014

Christoph Götz

Unsere Kontakte

Mail: post(at)spd-fraktion-tempelhof-schoeneberg.de
Tel:  030 90277 6486
Fax: 030 90277 4672

Social Media:
facebook 
SPDFraktionTS
twitter spd_bvvts
instagram spdfraktionts

Zählgemeinschaft

Die Zählgemeinschaft, die die Grundlage für die Zusammenarbeit der SPD-Fraktion und der Grünen-Fraktion bildet, fußt auf einem Zählgemeinschaftsvertrag.

Zum Vertrag

Social Media