Fahrradabstellplätze am Wittenbergplatz

Die BVV ersucht das Bezirksamt in Zusammenarbeit mit dem für die Umgestaltung der Tauentzienstraße verantwortlichen Architekturbüro zu prüfen, wo zusätzliche Fahrradbügel im Bereich des U-Bahnhofs Wittenbergplatz angeordnet werden können.

Die BVV ist vor weiterer Veranlassung über die Planungen im zuständigen Ausschuss zu informieren und die Zustimmung einzuholen.

Begründung:
Die Neugestaltung der Straße wirkt durch die ausschließliche Bepflanzung mit flach gehaltenen Eiben sehr steril, schematisch und wenig einladend zum Verweilen.

Berlin, den 03.12.2012

Christoph Götz

Unsere Kontakte

Mail: post(at)spd-fraktion-tempelhof-schoeneberg.de
Tel:  030 90277 6486
Fax: 030 90277 4672

Social Media:
facebook 
SPDFraktionTS
twitter spd_bvvts
instagram spdfraktionts

Zählgemeinschaft

Die Zählgemeinschaft, die die Grundlage für die Zusammenarbeit der SPD-Fraktion und der Grünen-Fraktion bildet, fußt auf einem Zählgemeinschaftsvertrag.

Zum Vertrag

Social Media