Präsenz des Standesamts auf dem Motzstraßenfest verstetigen

Das Bezirksamt wird ersucht, sicherzustellen, dass auch zukünftig das
Standesamt mit einem Stand auf dem Schwul-lesbischen Straßenfest
vertreten ist. Außerdem ist für eine angemessene Ausstattung sowie
Informationsmaterial (Flyer, etc.) Sorge zu tragen.

Begründung:
Das Standesamt ist seit mehreren Jahren mit einem Informationsstand auf dem Motzstraßenfest vertreten, und zwar hauptsächlich auf Initiative
einer Mitarbeiterin, die dort mit viel ehrenamtlichem Engagement und
persönlichem Einsatz mit Ihren Kolleginnen und Kollegen für Informationen rund um die Lebenspartnerschaft sowie über das Standesamt zur Verfügung stand.
Auch nach der Pensionierung der Mitarbeiterin soll die Präsenz des
Standesamtes auf dem Motzstraßenfest zu einer umfassenden Information des entsprechenden Personenkreises beitragen.

Berlin, den 06.02.2012

Hermann Zeller

Unsere Kontakte

Mail: post(at)spd-fraktion-tempelhof-schoeneberg.de
Tel:  030 90277 6486
Fax: 030 90277 4672

Social Media:
facebook 
SPDFraktionTS
twitter spd_bvvts
instagram spdfraktionts

Zählgemeinschaft

Die Zählgemeinschaft, die die Grundlage für die Zusammenarbeit der SPD-Fraktion und der Grünen-Fraktion bildet, fußt auf einem Zählgemeinschaftsvertrag.

Zum Vertrag

Social Media