Wahlwerbung als Mitglied des Bezirksamts

Veröffentlicht am 29.08.2011 in Mündliche Anfrage

Mündliche ANFRAGE der Bezirksverordneten Elke Ahlhoff (SPD) zur nächsten Bezirksverordnetenversammlung am 31. August 2011 über "Wahlwerbung als Mitglied des Bezirksamts":

  • 1. Ist es mittlerweile üblich, dass Bezirksamtsmitglieder im Rahmen der Ausübung ihrer Aufgaben als Dezernenten aktiv Wahlkampf betreiben?
  • 2. Wie bewertet es das Bezirksamt, dass der zuständige Dezernent für die Seniorenbetreuung in die Seniorenfreizeitstätte Stierstraße des Bezirks zum Stadtratgespräch am 26.8.2011 die Kandidatin für das Abgeordnetenhaus der CDU in Friedenau einlädt und mit entsprechenden Flyern in der Einrichtung im Vorfeld wirbt?
 
 

Unsere Kontakte

Mail: post(at)spd-fraktion-tempelhof-schoeneberg.de
Tel:  030 90277 6486
Fax: 030 90277 4672

Social Media:
facebook 
SPDFraktionTS
twitter spd_bvvts
instagram spdfraktionts

Zählgemeinschaft

Die Zählgemeinschaft, die die Grundlage für die Zusammenarbeit der SPD-Fraktion und der Grünen-Fraktion bildet, fußt auf einem Zählgemeinschaftsvertrag.

Zum Vertrag

Social Media