Tempelhof-Schöneberg in Themen und Bildern 02-04 2019


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


08.03.2019

Auch 100 Jahre nach dem schwer erkämpften Frauenwahlrecht ist die Gleichstellung der Geschlechter nicht erreicht. Dazu Manuela Harling, unsere Sprecherin für Frauenpolitik:
"Es ist zwar schon viel passiert, aber es gibt auch noch viel zu tun: Denn die Frauen bekommen durchschnittlich 21% weniger Lohn als Männer. Für die Alterssicherung hat das dramatische Folgen, da die Rente der Frauen ca. 45% niedriger ausfällt. Jede 4. Frau hat in ihrem Leben Gewalt erfahren und die sexuelle Selbstbestimmung wird Frauen beschnitten wie zum Beispiel beim §219a StGB."