Spielplätze

Die SPD-Fraktion fragt: Was ist ihr Lieblingsspielplatz im Kiez?

Sommerzeit ist Spielplatzzeit. Am heutigen Kindertag ganz besonders. Wir wollen für Sie die schönsten Spielplätze in den Kiezen zusammenstellen – mit vielen Tipps und Infos rund um das Thema Spielplätze.
Sie können mitmachen: Schreiben Sie einfach in die Kommentare Ihren Lieblingsspielplatz in Tempelhof-Schöneberg. Gern auch mit einer kurzen Begründung und Ortsbeschreibung. Oder per Mail an spielplatz@spd-fraktion-ts.de
„Wir wollen die Eltern und Anwohnenden in den Kiezen direkt einbeziehen. Denn sie wissen am besten, welche Spielplätze Spaß machen und bei welchen es noch Verbesserungsbedarfe gibt.“, so Wiebke Neumann, stellv. Fraktionsvorsitzende und Initiatorin der Spielplatzkampagne.
Alle, die sich hier beteiligen, erhalten die fertige Spielplatzbroschüre dann direkt (als PDF per Messengernachricht oder per Mail, wenn Sie uns Ihre Adresse an spielplatz@spd-fraktion-ts.de schicken).


Ihre Lieblingsspielplätze

Wir haben Sie nach ihren Lieblingsspielplätzen in den Kiezen unseres Bezirks gefragt und Sie haben abgestimmt. Hier kommen die Ergebnisse:

Sie haben abgestimmt bei Facebook, Instagram und Twitter. Ihr Lieblingsspielplatz in Schöneberg ist mit 59% der Märchenspielplatz im Lassenpark.

 

 

Sie haben abgestimmt bei Facebook, Instagram und Twitter. Ihr Lieblingsspielplatz in Friedenau ist mit 59% der Zirkusspielplatz in der Bornstraße.

 

 

Sie haben abgestimmt bei Facebook, Instagram und Twitter. Ihr Lieblingsspielplatz in Mariendorf ist mit 63% der Spielplatz "Am Hellespont" im Imbrosweg.

 

 

Sie haben abgestimmt bei Facebook, Instagram und Twitter. Ihr Lieblingsspielplatz in Lichtenrade ist mit 64% der "Junges Gemüse" in der John-Locke-Straße.

 

 

Sie haben abgestimmt bei Facebook, Instagram und Twitter. Ihr Lieblingsspielplatz in Tempelhof ist mit 59% der Fliegerspielplatz im Bundesring.

 

 


 

 

Unsere Initativen zu Spielplätzen:

"Aktuell sind die Spielplätze geschlossen. Trotzdem gibt es Müll und Lebensmittelreste auf Spielplätzen im Kiez – meist von nächtlichen Treffen. Besonders die Lebensmittelreste sind eine Quelle für Ratten und Krankheitserreger.", findet Wiebke Neumann.
Die SPD-Fraktion fordert deshalb: Mit mehr Kontrollen und Reinigung die Spielplätze sauber halten. Damit wir uns alle darauf freuen können, wenn sie wieder für die Kinder im Bezirk zur Verfügung stehen.
Mehr Infos: https://www.spd-fraktion-tempelhof-schoeneberg.de/meldungen/spd-fraktion-fordert-spielplaetze-trotz-sperrung-sauber-zu-halten/

 

Wie viel Spielplatzfläche brauchen wir? Die Bemessung des Bedarfs an öffentlicher Spielplatzfläche ist ein Richtwert von 1 m² nutzbarer Fläche je Einwohner*in. Das steht im Kinderspielplatzgesetz Berlin. Das erreichen wir noch nicht überall im Bezirk, das ist aber immer unser Ziel. Neue Standorte und die Erweiterungen sind nötig, um ausreichend Spielplatzflächen für die Kinder im Bezirk zu gewährleisten. Hier wurde in Tempelhof-Schöneberg in den letzten Jahren bereits viel erreicht. Gerade erst wurde in Lichtenrade dieser frisch sanierter und erweiterte "Polizei-Spielplatz" übergeben:

 

Die Spielplatzkommission trifft sich monatlich und spricht über Ideen und Anregungen von Menschen aus dem Kiez. Es geht um Baußmaßnahmen und dessen Priorisierung und Vieles mehr. Die Spielplatzkommission trifft sich öffentlich. Du kannst also jederzeit hingehen und Dein Anliegen vortragen. Mehr Infos zu den Aufgaben der Spielplatzkommission und dessen Zusammensetzung findest Du hier.

 

Spielplätze werden viel genutzt. Das ist auch gut so! Doch häufige Nutzung führt auch zu Verschleiß. Sollten Spielgeräte kaputt sein oder der Spielplatz verdreckt, dann könnt Ihr Euch im Fachbereich Grünpflege melden: telefonisch unter 030-90277-3801 oder per Email an fb-gruen@ba-ts.berlin.de. Mehr Infos findest Du hier.