Wann ist der Lassenpark wieder vollständig durch die Öffentlichkeit nutzbar?

Veröffentlicht am 12.01.2012 in Große Anfrage
Axel Seltz

Die SPD- Fraktion stellt in der 3. BVV-Sitzung am 18.1.2012 eine Dringliche Große Anfrage zum Thema "Wann ist der Lassenpark wieder vollständig durch die Öffentlichkeit nutzbar?":

Wir fragen das Bezirksamt:
  • 1. Hat der Wechsel der Zuständigkeit für die Baumaßnahme Lassenpark im Rahmen der Neukonstituierung des Bezirksamts zu einer Neubewertung des Vorgangs durch das Bezirksamt geführt?
  • 2. Wird das Bezirksamt nunmehr dem Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung nachkommen und die Baumaßnahme in der von einer schwarz-grünen Mehrheit in der Bezirksverordnetenversammlung beschlossenen Art und Weise umsetzen?
  • a. Wenn ja, wie ist der Stand der Vorbereitungen und bis wann soll die Baumaßnahme abgeschlossen sein?
  • b. Wenn nein, welche weiteren Schritte plant das Bezirksamt, um die Parkanlage wieder für die Öffentlichkeit vollständig nutzbar zu machen und wann wäre dann voraussichtlich mit einer vollständigen Nutzbarkeit zu rechnen?
  • 3. In welcher Höhe sind im Haushalt der Abteilung Bauwesen Mittel zur Wiederherstellung des Parks vorgesehen?
  • 4. Wann gedenkt das Bezirksamt, die Beleuchtung des Parks wieder instand zu setzen?
Berlin, den 09.01.2012 Elke Ahlhoff, Axel Seltz und die übrigen Mitglieder der Fraktion der SPD
 
 

Unsere Kontakte

Mail: post(at)spd-fraktion-tempelhof-schoeneberg.de
Tel:  030 90277 6486
Fax: 030 90277 4672

Social Media:
facebook 
SPDFraktionTS
twitter spd_bvvts
instagram spdfraktionts

Zählgemeinschaft

Die Zählgemeinschaft, die die Grundlage für die Zusammenarbeit der SPD-Fraktion und der Grünen-Fraktion bildet, fußt auf einem Zählgemeinschaftsvertrag.

Zum Vertrag

Social Media