Antrag zur 1. BVV XXI - Antrag 1

ANTRAG
der Fraktion(en) , SPD
in der BVV Tempelhof-Schöneberg

Selbstständig(er)en Einkauf für Rollstuhlnutzer*innen ermöglichen

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

Die BVV ersucht das BA sich an die im Bezirk ansässigen Supermärkte und Lebensmitteldiscounter zu wenden und für die Anschaffung von rollstuhlkompatiblen Einkaufswagen zu werben.

Der BVV ist bis April 2024 zu berichten.

Begründung

Reguläre Einkaufswagen sind für Rollstuhlnutzer*innen nicht geeignet, die Seiten sind zu hoch und die Körbe in der Regel zu tief um vom Rollstuhl aus Einkäufe selbstständig hineinlegen und auch wieder herausholen zu können. Das gleichzeitige Navigieren von insbesondere manuellen Rollstühlen und eines Einkaufswagens ist praktisch unmöglich. Es gibt bereits rollstuhlkompatible Modelle, die den selbstständigen Einkauf deutlich erleichtern, diese sind bisher jedoch kaum bekannt und werden nur sehr selten zur Verfügung gestellt.



Berlin, den 8. Januar 2024
Marijke Höppner Janis Hantke (Mail)

und die weiteren Mitglieder der
Fraktion der SPD

Der Verlauf dieses Antrags

0024-02-21

Beschlussempfehlung (Straßen & Verkehr)

2024-01-09

Eingebracht

2024-01-17

Überwiesen (Wirtschaft)

offen (DATUM)

Beschlussempfehlung (Wirtschaft)


Aktueller Status (Überwiesen):
Die BVV sieht noch Beratungsbedarf zu diesem Antrag und möchte ihn auf der nächsten Sitzung des zuständigen Fachausschusses diskutieren.

Was passiert als Nächstes?
Der Antrag liegt in mindestens einem Ausschuss zur Beratung. Auf der nächsten Sitzung des Ausschusses wird er aufgerufen und dann geht es mit einer Beschlussempfehlung weiter.

WhatsApp-Kanal

Neues aus dem Bezirk | SPD-Fraktion TS

Wir haben als SPD-Fraktion Tempelhof-Schöneberg bei WhatsApp einen Kanal eingerichtet, um über unsere Arbeit zu informieren. Über den kostenlosen Kanal kann man unsere Arbeit verfolgen und ist bestens informiert.

WhatsApp Kanal hier abonnieren

Kontakt

E-Mail: post(at)spd-fraktion-tempelhof-schoeneberg.de
Tel:  030 90277 6486
Fax: 030 90277 4672

Social Media:

Facebook SPDFraktionTS
spd_bvvts
Instagram spdfraktionts

Zählgemeinschaft

Die Zählgemeinschaft, die die Grundlage für die Zusammenarbeit der SPD-, der Grünen- und der Links-Fraktion bildet, fußt auf einer Zählgemeinschaftsvereinbarung von 2021, die über eine Zusatzvereinbarung nach der Wiederholungswahl modifiziert wurde.

Zum Vertrag

Social Media