Antrag vom 20. April Nr.2

Antrag

der Fraktion der SPD

zur Herbeiführung eines Ersuchens

gem. § 13 Abs. 3 BezVG

Betreff: Bedarfs-Lichtsignalanlagen mit berührungsfreier Technik ausstatten

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

Die BVV empfiehlt dem Bezirksamt, sich bei den zuständigen Stellen für eine Umrüstung der Technik an den Bedarfs-Lichtsignalanlagen für Fußgänger einzusetzen. Dabei soll von der bisherigen Technik, die mit direkter körperlicher Berührung eines Sensors arbeitet, auf eine berührungslose Technik umgerüstet werden.

 

Begründung:

Die bisherige Technik birgt die Gefahr von Übertragung von Schmierinfektionen und ist vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Pandemie nicht zeitgemäß.

 

Berlin, den 20.04.2020

Marijke Höppner                                                   Christoph Götz-Geene                                                                                                          

und die weiteren Mitglieder der

Fraktion der SPD