Beteiligung an der „Zu-Fuß-zur-Schule“-Woche 2013

Die Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg ersucht das Bezirksamt, bei den Grundschulen in Tempelhof-Schöneberg anzuregen, sich im Rahmen der Mobilitätserziehung an der bundesweiten "Zu-Fuß-zur-Schule"-Woche im September 2013 an mindestens einem Tag zu beteiligen. Darüber hinaus sollte das Bezirksamt die Schulleitungen und Gesamtelternvertretungen dabei unterstützen, sich bei einer Beteiligung untereinander zu vernetzen und die Schulwegsicherung aktiv mitzugestalten.

Begründung:
Der 22. September ist jedes Jahr der „Zu Fuß zur Schule“ -Tag, nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. An diesem Tag werden Kinder aufgefordert sich zu bewegen – also zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Roller zur Schule zu kommen. Auch Eltern, Lehrerinnen und Lehrer sollen mitmachen und an diesem Tag das Auto stehen lassen. Außerdem können Schulklassen das Anliegen die ganzen Aktionstage über mit ihren Aktivitäten unterstützen. (Quelle: www.zu-fuss-zur-schule.de)

Berlin, den 07.04.2013

Oliver Fey

Unsere Kontakte

Mail: post(at)spd-fraktion-tempelhof-schoeneberg.de
Tel:  030 90277 6486
Fax: 030 90277 4672

Social Media:
facebook 
SPDFraktionTS
twitter spd_bvvts
instagram spdfraktionts

Zählgemeinschaft

Die Zählgemeinschaft, die die Grundlage für die Zusammenarbeit der SPD-Fraktion und der Grünen-Fraktion bildet, fußt auf einem Zählgemeinschaftsvertrag.

Zum Vertrag

Social Media