05.10.2013 in Soziales

„Inklusion bedarf der Neugier und Aufgeschlossenheit aller Kursteilnehmer“

 

Zu Gast beim Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum in der Ufa-Fabrik
Einen besonderen Weg hat sich das Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum (kurz: NUSZ) überlegt und hat im Rahmen eines ausgeschriebenen Projektes im Inklusionsjahr 2012 viele Kurse vor Ort geöffnet für Menschen mit Beeinträchtigungen.