Starke Frauen für Tempelhof-Schöneberg in das Berliner Parlament!

Veröffentlicht am 29.08.2011 in Wahlen

Mit unseren Kandidatinnen für das Berliner Abgeordnetenhaus und für das Tempelhof-Schöneberger Bezirksparlament (die BVV) sind wir gut aufgestellt. Die Kandidatinnen sind in unterschiedlichen Tempelhof-Schöneberger Quartieren beheimatet und besetzen verschiedene politische Politikfelder. Vernetzt sind Alle durch die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF).

Wir haben in der Hälfte der Wahlkreise für die Abgeordnetenhauswahlen engagierte und qualifizierte Frauen aufgestellt: Im Wahlkreis Schöneberg kandidiert mit Annette Fugmann-Heesing eine ausgewiesene Wissenschaftsexpertin, für Friedenau tritt die haushaltspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Dilek Kolat an. Im Wahlkreis Mariendorf-Süd/Marienfelde-Nord stellt sich die Gleichstellungspolitikerin Manuela Harling der Wahl. Im Wahlkreis Lichtenrade kandidiert Andrea Kühnemann, die als Gewerkschafterin sich der Arbeitsmarktpolitik verschrieben hat.

Neugierig geworden? Dann schauen doch mal rein und erfahren Sie mehr über die Kandidatinnen unter unserblog.asf-ts.spd-berlin.de.