Abschlussevent - CrossKultur 2011

Veröffentlicht am 12.12.2011 in Ankündigung

Am Samstag endet die Reihe "Crosskultur" 2011 mit dem Abschlussevent. Zwischen dem Tag der Toleranz (16.11.) und dem Internationalen Tag der Migranten (18.12.) fanden 40 Veranstaltungen statt. Hier zeigt sich, wie vielfältig und bunt unser Bezirk ist.

Wann: Samstag, 17.12.2011, 19:30 Uhr
Wo: DIE WEISSE ROSE am Wartburgplatz

Programm Begrüßung
  • Gabriele Gün Tank, Integrationsbeauftragte des Bezirks
  • Petra Zwaka, Museen Tempelhof-Schöneberg
Resümee – präsentiert von Serpil Pak Highlights auf der Leinwand Rückblick auf „CrossKultur 2011” OLIVINN Olivin ist ein Mineral, das auch als Schmuckstein verwendet wird. Allerdings ist die Verarbeitung aufgrund der Zusammensetzung sehr schwierig. Genauso ist es oft bei den Musikstücken, die das Trio zum Besten gibt. Verschiedene Kulturkreise werden miteinander zu einem neuen Hörvergnügen verschmolzen, alt bekannte Werke neu interpretiert oder durch untypische Instrumente verfremdet. So entsteht ein ungewohnter neuer Klang. Nova fliegt zum Mond Die sechsköpfige Band aus Berlin hat ihre Wurzeln in Istanbul und ist in Berlin gewachsen. Mit vielfältigen Hintergründen spielt sie eine Mischung aus Gypsy-Jazz, Balkan-Swing, Folk, Swing, Rumanian. Leidenschaftliche und federleichte Melodien und Texte in Englisch, Rumänisch und Französisch. Die Swing- und Balkangrooves sind super lebendig und extrem tanzbar. Eine einzigartige Band, die alle mitnimmt auf ihre Reise zum Mond. Party mit DJ Gürkuş und DJ İpek DJ Gürkuş: Musik aus dem Nahen Osten, von anatolischen Klängen bis zu ägyptischen Rhythmen. TürkOrientBalkan- Bollywood Mischung für hungrige Ohren, bringt Hüften zum Schwingen. DJ İpek ist eine der angesagtesten DJanes der Berliner Clubszene und wird als international bekannte Queen des Eklektik Berlinİstan nicht umsonst als „Zeremonienmeisterin der transkulturellen Völkerverständigung” (Daniel Bax – TAZ) bezeichnet. Sie ist bekannt für Ihren verführerischen Fusionsound & Dancemusik aus der Türkei, OrAsia und Balkan. In ihre Sets bezieht sie FolkElektroFusion, Gypsy Funk & Break Beats & Pop, House und Berlin Elektro & Minimal mit ein. Für das leibliche Wohl wird gesorgt!